Tinnitus Basis Wissen – Weil Wissen Angst reduziert – Ihr Tinnitus Ratgeber

Juni 20, 2016

Ich verschenke dieses Buch an SIE!

Sie hören ein Rauschen oder Knistern im Ohr? In meinem Ratgeber kläre ich
Sie auf, was sich hinter Tinnitus verbirgt und wie Sie problemlos damit leben

Fast jeder hat schon einmal Ohrgeräusche wahrgenommen. Nach einem Discobesuch dröhnt nicht nur der Schädel, auch in den Ohren können wir ein deutliches Brummen registrieren. Meistens verschwinden die Beschwerden wieder und man kann uneingeschränkt seinen Alltag genießen. Doch wenn das Pfeifen zum Dauerzustand wird oder kein ersichtlicher Grund vorliegt, steigt schnell die Verunsicherung und Unbehagen macht sich breit. In diesem Ratgeber kläre ich Sie auf, wann es sich um chronische Symptome dreht und was der Unterschied zwischen einem subjektiven und objektiven Tinnitus ist.

Für ganz Eilige: Das Geschenk gibt's unten!

Besonders problematisch ist erstgenannter, weil sich Familienangehörige und Freunde diese dauerhafte Belästigung nicht vorstellen und selber hören können. Als Betroffener des Symptomes kenne ich das Ohrenrauschen allerdings nur zu gut. Es bleibt wie eine nervige Musik, welche man nicht abschalten kann. Ein Ohrwurm, den man loswerden möchte und der sich immer tiefer hineinbohrt und die Lebensabläufe immer weiter behindert. Generell gilt, je kürzer der Tinnitus bislang aufgetreten ist, desto besser sind die Behandlungsaussichten. Ich kläre Sie in diesem E-Book über die Behandlungsmöglichkeiten von Tinnitus auf.

Notieren Sie sich auf jeden Fall sofort den Tag, an dem Sie Ihren Tinnitus zum ersten Mal wahrgenommen haben! Dadurch können Sie mit diesem E-Book ermitteln, ob es sich bisher nur um einen akuten Tinnitus handelt.

Trotz Rauschen im Ohr konzentriert bleiben

Das Knistern im Ohr wird offiziell nicht als Krankheit bezeichnet. Ein Tinnitus ist ein Symptom, welches die Betroffenen über einen bestimmten Zeitraum oder sogar dauerhaft nervt. Die knackenden Ohrgeräusche erschweren es meistens, sich im Alltag richtig zu konzentrieren. Sie behindern einen bei den privaten sowie beruflichen Aktivitäten. Deshalb gebe ich Ihnen wichtige Praxistipps im Kampf gegen den Tinnitus mit auf dem Weg!

Wenn die innere Ruhe verloren wird, leidet der gesamte Organismus. Die Angst vergrößert sich mit der fortlaufenden Frage, wohin die Ohrengeräusche führen und Panikattacken können entstehen. Die Betroffenen fühlen sich zudem isoliert von ihrer Umwelt, vom Partner und von Freunden. Damit Sie so wie ich wieder ein besseres Leben führen, habe ich dieses Fachbuch geschrieben und zeige Ihnen Behandlungsmethoden für den Tinnitus. Ich verdeutliche dabei, dass die Schritte, um das Rascheln im Ohr loszuwerden, stets einen ganzheitlichen Ansatz benötigen und viele verschiedene Faktoren eine Rolle spielen, damit das Ohrenknacken aufhört.

Analysieren Sie mit meinem E-Book die genauen Umstände und Hintergründe der Beschwerden. Stress oder Burn-out spielen eine wichtige Rolle. Welche Faktoren zudem für Tinnitus verantwortlich sein können, habe ich Ihnen umfangreich beschrieben.

Erfolgreiche Maßnahmen gegen Tinnitus

Damit Sie sich in Ihrem Körper wieder wohlfühlen und entspannen können, sollten alle hilfreichen Maßnahmen gegen Tinnitus ergriffen werden. In meinem E-Book empfehle ich Ihnen deshalb verschiedene beruhigende Methoden, damit das Knirschen im Kopf verschwindet. Damit Sie den Teufelskreis der Ohrgeräusche aber dauerhaft durchbrechen, müssen Sie für das Klopfen im Ohr die Ursachen finden.

Ich beschreibe Ihnen aus diesem Grund genau, was die externen oder internen Auslöser für Tinnitus sind. Sie werden über die Begleiterscheinungen bei Ohrgeräuschen aufgeklärt und was die Forschung bisher herausgefunden hat. Mein Ratgeber liefert Ihnen somit das gesamte Basiswissen über Tinnitus und zeigt Ihnen Möglichkeiten, wie eine erfolgreiche Therapie selbstständig durchgeführt werden kann.

Erhalten Sie mit meinem E-Book ein umfangreiches Lexikon über Tinnitus und erfahren die Ursache für Ihr Knistern im Ohr. Nutzen Sie im Kampf gegen Tinnitus die wichtigsten sowie erfolgreichsten Heilungstherapien.

Tinnitus Behandlungsmöglichkeiten

Es gibt zahlreiche Ansätze, um Tinnitus zu bekämpfen. Wer mit meinem Ratgeber die Ursachen ermittelt hat, kann mit Gegenmaßnahmen seine Lebensfreude zurückgewinnen. Bestimmt haben Sie sich im Internet bereits über die unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten informiert. Damit Sie nicht mehr länger nach der richtigen Methode gegen das Dröhnen im Ohr suchen müssen, habe ich alle relevanten Therapien vorgestellt und beschrieben.

Nutzen Sie die Tinnitus Retraining Therapie, um Ihr menschliches Wahrnehmungsvermögen neu einzuüben. Erlernen Sie, wie Sie den Tinnitus überhören oder wenigstens ignorieren. Welche Chancen und Möglichkeiten die Tinnitus Retraining Therapie bietet, beschreibe ich Ihnen genauso, wie die Durchführung der Behandlung gegen das Rauschen im Ohr eigenständig durchgeführt wird.

Greifen Sie auf alle Behandlungsmöglichkeiten für Tinnitus zurück.

  • Tinnitus Retraining Therapie
  • Hausmittel als Tinnitus-Therapie
  • Massagen gegen Geräusche im Ohr
  • Unterstützende Entspannungsmassagen
  • Sport gegen Tinnitus
  • Magnesium und Zink gegen Pochen im Ohr
  • Und viele weitere Methoden …

Rauschen im Ohr bekämpfen

Alle Kapitel meines Ratgebers geben Ihnen einen tiefen Einblick in die Welt der Tinnitus Behandlungen. Lernen Sie die unterschiedlichen Ursachen der Ohrgeräusche kennen und wie Sie diese bekämpfen. Mit vielen zusätzlichen Hinweisen, wie beispielsweise dem Gehörschutz, verhindern Sie eine Verschlimmerung des Tinnitus Syndroms.
Es gibt einige Lösungen zur Linderung und eventuellen Heilung von Ohrgeräuschen. Ganz gleich, wie schlimm die Lage zu sein scheint, geben Sie die Hoffnung nicht auf und profitieren Sie von meinen Erfahrungen im Kampf gegen das Pfeifen im Ohr. Lassen Sie sich auf meine Hilfestellungen ein, wenn Sie mit einem Tinnitus zu kämpfen haben. Mein E-Book hilft Ihnen, Ihr normales Leben zurückzugewinnen und Ihren belastenden Zustand zu verbessern.

Mein Geschenk für Sie:

Sie bekommen jetzt meinen Ratgeber mit umfangreichem Basis-Wissen zur Ursachenforschung und Behandlung von Tinnitus geschenkt!!!

Dazu brauche ich Ihren Vornamen, Nachnamen, Ihre Tel-Nummer und Ihre Email-Adresse!

Tragen Sie sich jetzt ein und ich Sie bekommen umgehend Ihr Ebook!

 

Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.