Nie mehr Klingeln überhören verhindert Depression

September 28, 2015

Klingeln überhören muss nicht sein. Auch nicht die Depression vieler
schwerhöriger Menschen, die aus den Vorwürfen ihrer Lieben resultiert.

Schwerhörigkeit wird oft von Depressionen begleitet. Es gibt einfache Wege, um das Klingeln überhören zu verhindern.  Das Problem der Depressionen, die mit der Schwerhörigkeit Hand in Hand gehen, wird oft unterschätzt. Dies zeigen immer wieder Informationstage, die für die breite Öffentlichkeit gedacht sind. Experten berichten hierbei stets über den gleichen Teufelskreis: Die Hörschwäche setzt ein und die Kommunikation leidet. Die Depression beginnt. Durch diese werden die sozialen Kontakte noch schwieriger. Die negativen Gefühle verstärken sich weiter. Insbesondere bei jungen Menschen gibt es dieses Problem häufig.

So zeigt beispielsweise eine aktuelle Statistik aus Essen, dass 40 Prozent der unter 65-Jährigen an Hörschwäche leiden – und damit erhebliche Akzeptanzprobleme haben. Depressionen durch Schwerhörigkeit treten bei ihnen besonders oft auf. Sie sind ein ernstes Problem quer durch alle Altersschichten. Die Technik bietet einfache Lösungen.

Kein Klingeln überhören: Mehr Lebensqualität hilft gegen Depressionen

Die Schwerhörigkeit zwingt dazu, z.B. das Telefon Klingeln zu überhören. Es gibt kaum eine bessere Metapher für die Ursache der Depressionen. Wird die Kommunikation eingeschränkt, verliert man an Lebensqualität. Wer nicht unter einer Hörschwäche leidet, kann sich nicht vorstellen, ein Klingeln zu überhören. Selbstverständliche Dinge des Alltags brechen auf einmal weg. Deshalb gilt: Medizinische Behandlungen sind wichtig. Aber es ist von ebenso großer Bedeutung, selbst für die eigene Lebensqualität zu kämpfen. Die Technik bietet einfache und schnelle Lösungen. Man muss kein Klingeln überhören. Der Kostenaufwand fällt deutlich geringer als oft angenommen aus. Dies sollen drei Beispiele zeigen. 

Kein Klingeln überhören: Hilfe durch Klingelverstärker

Hilfe Nummer eins, um kein Klingeln zu überhören, ist der Klingelverstärker Amplicomms RingFlash 250. Er kann mit dem Telefon, dem Feueralarm oder der Türklingel gekoppelt werden. Das Gerät erhöht die Lautstärke des akustischen Signals um bis zu 95 Dezibel. Um wirklich kein Klingeln zu überhören, kann man zusätzlich ein optisches Signal aktivieren. Ein sehr heller Lichtblitz informiert über einen eingehenden Anruf, eine Rauchentwicklung oder darüber, dass Besuch vor der Tür wartet. 

Kein Klingeln überhören: Der Verstärker VisuTone

Ähnlich arbeitet auch Lösung Nummer zwei, durch die man kein Klingeln überhören muss: Der Klingeltonverstärker Humantechnik VisuTone. Bereits der Name deutet an, wieso man kein Klingeln überhören wird: "Visu" zeigt an, dass optische Signale ausgesendet werden. "Tone" steht dafür, dass die Klingel um bis zu 90 Dezibel lauter wird. Das Gerät kann mit der Türklingel sowie mit dem Telefon gekoppelt werden. 

Kein Klingeln überhören durch eine Zusatzklingel

Eine Zusatzklingeln hilft etwas anders dabei, kein Klingeln zu überhören. Dies zeigt das Beispiel des Modells Bellman Ringer. Genau wie ein Verstärker erhöht die Zusatzklingel das akustische Signal – bei diesem Modell um bis 95 Dezibel. Man gewinnt zweifellos bei der so entstehenden Reichweite, um kein Klingeln zu überhören. Die Zusatzklingel wird mit der Telefondose gekoppelt. Liegt nun der kabellose Apparat beispielsweise im zweiten Stock, man selbst befindet sich jedoch im Erdgeschoss bei der Zusatzklingel, muss man hier trotzdem kein Klingeln überhören. Die Zusatzklingel schlägt bei einem Anruf an. Auch wenn das eigentliche Telefon zwei Stockwerke entfernt ist. 

Diese drei kurzen Beispiele konnten nur anreißen, wie man künftig nie mehr ein Klingeln überhören muss. Wer sich mehr Informationen zu diesen technischen Lösungen wünscht, kann sich hier informieren:

http://www.tinnitusbehandlunglernen.de/ein-klingelverstaerker-hilfe-und-retter-in-letzter-not/;

http://www.tinnitusbehandlunglernen.de/mehr-lebensqualitaet-bei-schwerhoerigkeit-durch-humantechnik/;

Anrufklingeln überhört: Zusatzklingel hilft bei schlechtem Gehör

Falls Sie in meinen Newsletter noch nicht
angemeldet sind, Eintrag rechts oben! >>>

————————————————————————————————

Mehr zum Thema Tinnitus KLICK HIER >>>

{ 0 Kommentare… jetzt einen hinzufügen }

Einen Kommentar hinterlassen