Selbsthilfegruppen unterstützen wirksam bei Tinnitus – News 039

April 11, 2016

Wer mit Geräuschen im Ohr zu kämpfen hat,
sollte sich einer Selbsthilfegruppe anschließen.

Die Deutsche Tinnitus-Liga e.V. (DTL) hat deren Wirksamkeit jüngst im Rahmen einer Studie untersucht und kam dabei zu positiven Ergebnissen: Über zwei Jahre wurden rund 1000 Mitglieder der DTL mittels Fragebögen um Informationen darüber gebeten, wie sie die Teilnahme an derartigen Gruppen bewerteten und wie sie deren Arbeit insgesamt wahrnehmen würden. Ganz überwiegend bewerteten die Befragten die Teilnahme an den Selbsthilfegruppen als positiv.

Besonders positiv: Isolation wird durchbrochen

Als überaus hilfreich bewerteten die Teilnehmer der Studie vor allem den Umstand, dass die Selbsthilfegruppen ihre Isolation durchbrechen würden. Man habe das Gefühl, nicht mit dem Leiden alleine zu sein. Diese Erfahrung sei eine große Stütze im täglichen Leben mit dem Tinnitus. Insgesamt bedeuteten die Selbsthilfegruppen "Unterstützung, Sicherheit, Entlastung und die Chance, neue Gesundheitskompetenzen zu erlernen", ziehen die Autoren der DTL-Studie als Fazit.

Weitere Hilfestellungen gegen den Tinnitus findet man auf dieser Website:

Tinnitus Behandlung Lernen >>>

Falls Sie in meinen Newsletter noch nicht
angemeldet sind, Eintrag rechts oben! >>>

————————————————————————————————

Mehr zum Thema Tinnitus KLICK HIER >>>

Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.