Humantechnik Verstärker: Trotz Schwerhörigkeit telefonieren

Mai 25, 2015

Die Schwerhörigkeit beraubt schleichend aller sozialen Kontakte. Dinge, die früher selbstverständlich waren, werden plötzlich zur Qual oder unmöglich – wie beispielsweise die Telefonate mit Freunden oder der Familie. Der Humantechnik TA-2 Verstärker sorgt bei Schwerhörigkeit dafür, dass man nicht mehr auf Gespräche mit den Liebsten verzichten muss. Das Gerät ist für alle schnurgebundenen Telefone gedacht und kann sehr laut eingestellt werden. Der Hörer kann durch den Verstärker um bis zu 35 dB an Lautstärke zulegen. Weil der Verstärker zudem eine Hoch- und Tieftonregelung gestattet und die Laustärke stufenlos regelt, wird das Gespräch nicht zur quietschenden Qual. Das Gerät lässt sich vielmehr genau auf die Bedürfnisse des Schwerhörigen einstellen.

Wichtig für Hörgeräte-Träger: Zubehör kann problemlos verwendet werden

Der Humantechnik TA-2 Verstärker verfügt über eine Klinkenbuchse (Durchmesser 3,5 mm), durch die es möglich wird, bei Schwerhörigkeit verschiedenes Zubehör sehr einfach zu verwenden. Möchte man einen Kopfhörer, eine Induktionsschlinge oder einen Audioschuh verwenden, so stellt dies kein Problem dar. Der TA-2 Verstärker ist auf diese Weise eine große Unterstützung für alle Träger von Hörgeräten.

Ein treuer Begleiter auch auf Reisen

Nutzer des Humantechnik TA-2 Verstärker müssen auch auf Reisen nicht auf die Hörunterstützung für das Telefon verzichten. Mit den Maßen 11,5 cm (Breite) x 15,7 cm (Länge) x 5,2 cm (Höhe) fällt das Gerät so klein aus, das es bequem ins Gepäck passt. Die Einrichtung wurde so einfach konzipiert, dass der Verstärker nach wenigen Handgriffen seine Arbeit aufnimmt. Auch technisch ungeübte Personen dürften diesbezüglich keine Schwierigkeiten haben. Der Humantechnik TA-2 Verstärker wird normalerweise mit einfachem Netzstrom betrieben, funktioniert aber auch mit vier 1,5 Volt Batterien, damit man auch im Auslandsurlaub mit anderen Steckdosenanschlüssen nicht auf seine Dienste verzichten muss.

Falls Sie in meinen Newsletter noch nicht
angemeldet sind, Eintrag rechts oben! >>>

————————————————————————————————

Mehr zum Thema Tinnitus KLICK HIER >>>

{ 0 Kommentare… jetzt einen hinzufügen }

Einen Kommentar hinterlassen