Ein Hörtraining macht bei praktisch allen Hörstörungen Sinn 

Ganz gleich, ob es sich um Tinnitus, Schwerhörigkeit oder z.B. Hyperakusis ("Überempfindlichkeit gegen Töne oder bestimmte Schallwellen") handelt. Häufig zögern Betroffene jedoch, ein Hörtraining zu absolvieren. Ihnen ist nicht klar, was dabei eigentlich geschieht. Sie zweifeln, ob es tatsächlich helfen kann. Beispielhaft wird ein Hörtraining gegen Schwerhörigkeit erläutert. Dieses zeigt, dass der Aufwand vergleichbar gering ist. Der Nutzen fällt dabei umso höher aus. Das Training für das Gehör muss allerdings individuell konzipiert werden. Die Hilfe eines Spezialisten ist deshalb unverzichtbar. In der Regel sind es Hörakustiker, die Ihnen helfen, Ihr Gehör zu schulen.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Bis 2060 soll es in den USA doppelt so viele Schwerhörige wie bislang geben, weshalb der Zugang zu Hörgeräten unbedingt zu erleichtern sei

Zu diesem Ergebnis kam eine Studie der Johns Hopkins Universität in Baltimore. Veröffentlicht wurde sie online in "JAMA Otolaryngology-Head & Neck Surgery". Gerade für Mitteleuropäer sind diese Zahlen interessant. Schließlich gibt es hier im Verhältnis ähnlich viele Schwerhörige wie in den USA. Die Studie gibt so ebenfalls einen Ausblick darauf, wie sich die Schwerhörigkeit in Deutschland entwickeln dürfte. Besonders relevant für Schwerhörige ist außerdem der letzte Teil der Studie. Schließlich unterbreitet jener konkrete Lösungsvorschläge.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

In Zukunft wird das Hörgerät noch leistungsstärker. Drei Innovationen, die Schwerhörigen mehr Freiheiten geben, sind marktreif

Grundsätzlich vertraut ein neues Hörgerät künftig sehr viel stärker auf Synergie-Effekte als bislang. Damit ist die Kombination unterschiedlicher Technologien gemeint, die bereits bestehen. Für viele Probleme, mit denen Hörhilfe-Träger bislang zu kämpfen hatten, gab es anderorts bereits Lösungen. Die Branche und die Forschung führen diese Ansätze zusammen. So entsteht ein Hörgerät, das seinem Träger völlig neue Freiheit bieten kann.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Eine Hörgeräte Beratung läuft anders ab als viele Schwerhörige annehmen: In allen Bereichen wird nach der individuell besten Lösung gesucht

Viele Menschen, die eigentlich Hörgeräte tragen müssten, zögern, zu einer entsprechenden Beratung zu gehen. Sie fürchten, dass Sie dort schlecht beraten werden und deutlich zu viel Geld bezahlen müssen. Oft sind die Vorbehalte gegen Hörgeräte und die dazu gehörende Beratung so groß, dass lieber die negativen Konsequenzen in Kauf genommen werden, die mit Schwerhörigkeit einhergehen. Zu jenen zählen beispielsweise Einsamkeit und Depressionen. Viele der Betroffenen wissen jedoch nicht einmal, was bei einer entsprechenden Beratung passiert.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Schwerhörigkeit bei Babys gehört zu den stark unterschätzten Gefahren bei Neugeborenen. Immerhin gibt es effiziente Therapiemöglichkeiten

Jüngst war es die bayrische Gesundheitsministerin, die öffentlichkeitswirksam auf das Problem der Schwerhörigkeit bei Babys aufmerksam machte. Sie nutzte eine Jubiläumsfeier einer Schwerhörigkeitsselbsthilfe-Gruppe, um für Hörtests bei Neugeborenen aufmerksam zu machen. Die Früherkennung der Schwerhörigkeit bei Babys sei sehr wichtig, so die Ministerin, weil man auf diese Weise möglicherweise noch rechtzeitig die passende Therapiemöglichkeit bestimmen könne. Es sei ihr "als Ministerin, Medizinerin und Mutter" sogar "ein Herzensanliegen", schließlich hätten alle Kinder das Recht, die besten Startmöglichkeiten zu bekommen.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Hörgeräte waren die heimlichen Stars auf der IFA 2016, sie
stehen dicht davor, zu intelligenten "Einflüsterern" zu werden

Alle Hersteller präsentierten neue Hörgeräte, die sich im Rahmen des Internets der Dinge mit anderen Maschinen des alltäglichen Gebrauchs verbinden lassen. Die Vision der Produzenten der Hörgeräte trat dabei deutlich zutage: Überall sollen Computer erkennen, dass sich ein Träger einer smarten Hörhilfe nähert und in der Lage sein, ihm bestmöglich zu helfen. Die IFA bewies dabei eindrucksvoll, dass die Hersteller der Hörgeräte bereits jetzt die nötige Technologie bereitstellen können. Was fehlt, ist das Bewusstsein "auf der anderen Seite" – beispielsweise bei den Produzenten von Bahnfahrkarten-Automaten.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Smart-Hörgeräte werden immer beliebter, bieten sie doch mehr Funktionen
als die klassischen Hörhilfen und sind faktisch Lifestyle-Produkte

Zumindest möchte ein dänischer Hersteller, der Smart-Hörgeräte anbietet, seine Produkte als solche verstanden wissen. So verzichtet er bewusst darauf zu versuchen, seine Hörhilfen in Hautfarben zu "tarnen", sondern hebt sie besonders hervor. Sie sollen wie ein Ohrenschmuck wirken. Anbieter von Hörhilfen rund um den Globus folgen diesem Trend. Jüngeren Menschen soll auf diese Weise gezielt die Scham genommen werden, eine Hörhilfe zu tragen. Besonders auf diese Zielgruppe zielen auch die Smart-Hörgeräte, die ihren Namen ihrer engen Verbindung zu Smartphones und Smartwatches verdanken.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Oft vergehen Jahre, bevor betroffene Personen ihre Schwerhörigkeit
erkennen – ein Hörgerät kann helfen, diesen Vorgang zu vereinfachen

Das Problem ist, dass sich viele betroffene Menschen gar nicht bewusst sind, dass sie mit einem Hörverlust zu kämpfen haben. Im Durchschnitt vergehen sieben Jahren, bevor sie ihre Schwerhörigkeit erkennen. Bevor es soweit ist, dass die Betroffenen um den Hörverlust wissen, ist es deshalb oft schon zu spät: Es können keine geeigneten Maßnahmen ergriffen werden, um den Hörverlust zu stoppen. Überdies leidet die Lebensqualität deutlich, weil niemand rechtzeitig die Schwerhörigkeit erkennen konnte.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Schwerhörigkeit ist ein schleichender Prozess, der sich über Jahre
hinzieht, aber durch das richtige Hörtraining aufgehalten werden kann 

Der sogenannte Neuro-Effekt kann durch jenes erst gestoppt und in einigen Fällen sogar aufgehoben werden. Für das entsprechendes Hörtraining ist ein passendes Hörgerät unverzichtbar. Personen, die unter einem Hörverlust leiden, sollten nicht zu lange zögern und rasch mit dem Hörtraining beginnen. 

Durch Hörtraining muss Schwerhörigkeit keine Volkskrankheit mehr sein

Schwerhörigkeit ist ohne jeden Zweifel eine der schlimmsten Volkskrankheiten in Deutschland. Rund 20 Prozent der Bevölkerung leiden unter ihr. Viele Menschen wissen gar nicht, dass sie betroffen sind. Sie bemerken anfangs nur einen geringfügigen Hörverlust, der sich schleichend über fünf bis zehn Jahre verschlimmert. Im Extremfall endet dieser Prozess mit der Taubheit. Durch moderne Technik und das richtige Hörtraining muss Schwerhörigkeit keine Volkskrankheit mehr sein. Wer frühzeitig gegensteuert, kann den verhängnisvollen Prozess aufhalten.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Wie eine aktuelle US-Studie beweist,
hält ein Hörgerät den Verstand im Alter fit

Die mentalen Fähigkeiten der Probanden, die eine entsprechende Hörhilfe nutzten, waren weitaus besser als die, die ohne Hörgerät ihren Alltag meistern mussten. Die Wissenschaftler haben unterschiedliche Erklärungen für dieses Ergebnis gefunden. Einig sind sie sich jedoch in der Schlussfolgerung: Wer unter Schwerhörigkeit leidet, sollte unbedingt ein Hörgerät tragen. Die Vorteile reichen deutlich über die verbesserte Hörfähigkeit hinaus.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Wer zu lange mit der Entscheidung zögert, ein Hörgerät anzuschaffen,
wird bestraft. Probleme bereitet nicht die Technik, sondern das Gehirn

Dies berichtet das Apothekerportal "aponet" unter Berufung auf den Berufsverband der Hals-, Nasen- und Ohrenärzte. Demnach haben etwa 50 Prozent aller Personen, die ein Hörgerät tragen, Probleme, mit jenem umzugehen. Die Maschine ist daran aber häufig völlig unschuldig. Stattdessen haben die betreffenden Personen einfach zu lange gezögert, sich ein Hörgerät anzuschaffen. Im Schnitt dauere es sieben Jahre von dem Moment, in dem Personen merken, dass sie signifikant schlechter hören, bis zur Anschaffung der Hörhilfe, so die HNO-Ärzte. Dies sei einfach deutlich zu lang. Das Gehirn mache dann Probleme. Und nicht das Hörgerät.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Schwerhörigkeit ist kein Grund für den Entzug der Fahrerlaubnis – solange ein Hörgerät getragen wird. 

Zudem darf keine weitere gesundheitliche Beeinträchtigung neben der Schwerhörigkeit vorliegen. Zu diesem Ergebnis kam jüngst das Verwaltungsgericht Neustadt (Az.: 3 L 4/16.NW). Eigentlich wollte die Führerscheinbehörde dort einem 85-Jährigen die Fahrerlaubnis entziehen. Die Sachbearbeiterin war der Ansicht, dass die Schwerhörigkeit des Mannes seine Fahrtüchtigkeit nachhaltig so sehr verschlechtern würde, dass jener kein Auto mehr steuern dürfe. Die Richter sahen dies allerdings ganz anders.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Eine Blutegeltherapie bei Tinnitus findet immer mehr Zuspruch.
Praktisch sofort sollen sehr viele Patienten eine Verbesserung spüren. 

Die Internationale Gesellschaft für Blutegeltherapie, in der vor allem Naturheilkundler versammelt sind, schwört auf den Einsatz der Tiere bei Geräuschen im Ohr. 60 Prozent der eigenen Patienten, so schildern deren Vertreter, sollen eine Verbesserung ihrer Symptome durch eine Blutegeltherapie bei Tinnitus erfahren. Die Hilfe geschehe praktisch sofort. Schon nach der ersten Sitzung werde das Wohlbefinden der Menschen gesteigert. Die Schulmedizin hält die Tiere, die vor allem durch ihren Einsatz im Mittelalter bekannt geworden sind, hingegen für keine dauerhafte Hilfe.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Eine Tinnitus Behandlung mit Botox soll die Geräusche im Ohr
beruhigen. So berichten viele Patienten. Doch stimmt das auch? 

Immer häufiger berichten Patienten in den einschlägigen Internetforen, dass sie erfolgreich eine Tinnitus Behandlung mit Botox gehabt hätten. Endlich seien sie von den Geräuschen im Ohr befreit. Auch erste Ärzte stimmen in Deutschland vorsichtig in den Chor mit ein. Sie sind allerdings deutlich zurückhaltender. Die Tinnitus Behandlung mit Botox habe Potenzial, hört und liest man beispielsweise von ihnen. Eine Euphorie, dass es nun endlich eine Spritze gegen die Geräusche im Ohr gebe, wird von ihnen nicht verbreitet. Dies ist weniger seriösen Orten im Internet vorbehalten. Dort wird auch davon gesprochen, dass die Tinnitus Behandlung mit Botox eine "Wunderwaffe" sei. Es wird Zeit für einen sachlichen Blick.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Hören und verstehen bilden die Basis der menschlichen Kommunikation.
Für Hörgeschädigte zerbricht diese ohne technische Hilfen.

Es sind die kleinen Fähigkeiten, die den Alltag strukturieren. Als gesunder Mensch bemerkt man diese nicht einmal. Wer hören und verstehen kann, würde beispielsweise niemals Sprache mit einem Störgeräusch verwechseln. Als gesunder Mensch würde man nicht über eine grüne Fußgängerampel gehen, wenn ein Krankenwagen mit Blaulicht und Sirene angefahren kommt.  Wer normal hören und verstehen kann, kennt den Gesichtsausdruck anderer Menschen nicht, die einen im Gespräch anschauen, als sei man schwer von Begriff. Wie jeder Hörgeschädigte weiß, ließe sich diese Liste bedauerlicherweise noch beträchtlich fortsetzen. Die kleinen Fähigkeiten zerbrechen. Was lange als selbstverständlich wahrgenommen wurde, wird zur Sehnsucht.

[Den kompletten Artikel lesen…]

{ 0 Kommentare }

Klingelton Verstärker – Schutz gegen überhörte Anrufe

November 15, 2015

Überhörte Anrufe sind bei Schwerhörigkeit ein großes Problem. Der Klingelton Verstärker RingPlus ist ein wirksamer Schutz. Der Klingelton Verstärker arbeitet dabei als Zusatzklingel. Er muss dabei nicht direkt an ein Telefon angeschlossen werden. Das Mikrofon fängt den eigentlichen Signalton auf. Dann erhöht der Klingelton Verstärker die Lautstärke des Telefon-Signals spürbar. Das Gerät kann aber noch […]

Den kompletten Artikel lesen →

Nie mehr verschlafen: Allzweckwecker für Hörgeschädigte

Oktober 15, 2015

Hörgeschädigte haben häufig damit zu kämpfen, dass sie nur schwer aufwachen. Ein Allzweckwecker hilft dabei, nie mehr zu verschlafen. Wie ein solches System dabei hilft, nie mehr zu verschlafen, funktioniert, zeigt der Bellman Pro Blitz- und Vibrationswecker. Er ist so konzipiert, dass man nicht nur EINEN Reiz hat, der einem aus dem Schlaf holen soll […]

Den kompletten Artikel lesen →

Nie mehr Klingeln überhören verhindert Depression

September 28, 2015

Klingeln überhören muss nicht sein. Auch nicht die Depression vieler schwerhöriger Menschen, die aus den Vorwürfen ihrer Lieben resultiert. Schwerhörigkeit wird oft von Depressionen begleitet. Es gibt einfache Wege, um das Klingeln überhören zu verhindern.  Das Problem der Depressionen, die mit der Schwerhörigkeit Hand in Hand gehen, wird oft unterschätzt. Dies zeigen immer wieder Informationstage, […]

Den kompletten Artikel lesen →

Verpasste Anrufe verhindern – eine einfache Hilfe

September 21, 2015

Wer unter Schwerhörigkeit oder Tinnitus leidet, braucht Hilfe, um verpasste Anrufe zu verhindern. Diese bietet ein Funkvibrationsarmband.  Jenes fungiert als Signalgeber. Man wird informiert, wenn ein Anruf eingeht und kann so verpasste Anrufe verhindern. Das Funkvibrationsarmband zeigt, das ein solches System einfach und zuverlässig funktioniert. Auch wer technisch kein besonderes Händchen hat oder mit zuckenden und […]

Den kompletten Artikel lesen →

Telefonklingeln nicht gehört: Es gibt einfache Hilfe

September 14, 2015

Wenn man wegen Schwerhörigkeit oder Tinnitus mehrmals das Telefonklingeln nicht gehört hat, ist eine Zusatzklingel eine praktische Hilfe.  Die Telefon-Zusatzklingel Geemarc Amplicall 10 ist hierfür ein passendes Beispiel. Wer mehrere Male ein Telefonklingeln nicht gehört hat, findet das Geräusch in der Regel zu leise. Das Gerät erhöht die Telefonsignallautstärke auf bis zu 95dB. Es kann […]

Den kompletten Artikel lesen →

Telefonanruf verpasst? Praktische Hilfe für Hörgeschädigte

September 7, 2015

Hörgeschädigte kennen das Gefühl zu gut, wenn man einen Telefonanruf verpasst, aber es gibt durch eine Zusatzklingel eine praktische Hilfe.  Beispielhaft sei an der Geemarc CL 11 Zusatzklingel erläutert, wie man künftig keinen Telefonanruf verpasst. Auch dann, wenn man mit einem Tinnitus und/ oder starker Schwerhörigkeit zu kämpfen hat. Zum einen ist der Hörhelfer ein […]

Den kompletten Artikel lesen →

Praxishilfe Schwerhörigkeit: Telefonat lauter stellen

August 28, 2015

Der Alltag gerät durch Schwerhörigkeit und Tinnitus ins Wanken. Mit bewährten Praxishilfen kann man z.B. ein Telefonat lauter stellen. Diese Hilfen geben uns die nötige Sicherheit wieder zurück. Experten sprechen gerne von einem Teufelskreis, der durch Hörprobleme wieSchwerhörigkeit oder Tinnitus entsteht. Man verliert durch die Krankheit die Fähigkeit, seinen Alltag zu meistern. Die ohnehin schon […]

Den kompletten Artikel lesen →

Anrufklingeln überhört: Zusatzklingel hilft bei schlechtem Gehör

August 21, 2015

Bei einem schlechten Gehör kann man schnell das Anrufklingeln überhören. Bei Menschen, die durch einen Tinnitus und/ oder durch Schwerhörigkeit in Mitleidenschaft gezogen worden sind, passiert so etwas schnell. Dies gilt insbesondere dann, wenn man beispielsweise den Apparat in einem Stockwerk des Hauses hat, man sich selbst aber in einem anderen befindet. Gleiches gilt für […]

Den kompletten Artikel lesen →

Mehr Lebensqualität bei Schwerhörigkeit durch Humantechnik

August 14, 2015

Schwerhörigkeit beschränkt die Lebensqualität. Humantechnik wie der Klingeltonverstärker VisuTone hilft, das Problem zu lösen. Humantechnik beschreibt als Begriff Geräte, die körperlich beeinträchtigen Menschen im Alltag helfen. Schwerhörigkeit ist ein häufiges Problem, wo diese Geräte ansetzen. Das Beispiel des Klingeltonverstärkers Humantechnik VisuTone zeigt, wie ein solches Gerät Lebensqualität bei Schwerhörigkeit zurückbringen kann. Es geht dabei intelligent […]

Den kompletten Artikel lesen →

Ein Klingelverstärker: Hilfe und Retter in letzter Not

August 7, 2015

Wer schlecht hört, benötigt Hilfe oder sogar Rettung durch einen Klingelverstärker. Viele Situationen erfordern das Erkennen akustischer Signale: Dies reicht vom Klingeln des Telefons bis zu Alarmsirenen. Ein Klingelverstärker wie der Amplicomms RingFlash 250 unterstützt Schwerhörige dabei, diese wichtigen Signale auch wahrzunehmen. Dies gilt gerade für Personen, deren Hörempfinden nicht nur durch Schwerhörigkeit, sondern auch […]

Den kompletten Artikel lesen →

Besser hören trotz Tinnitus und Schwerhörigkeit

Juli 28, 2015

Besser hören – dies wünschen sich wohl alle Personen, die mit Tinnitus und Schwerhörigkeit kämpfen. Die Technik bietet mehrere Lösungen.  Gemeinsam ist diesen Lösungen, dass sie alltagsgerecht sind. Dies bedeutet, sie suchen nicht die große Lösung aller Probleme, die zu den Hörproblemen geführt haben, sondern wollen sofort helfen. Jeder Nutzer der technischen Geräten soll tatsächlich […]

Den kompletten Artikel lesen →

Zu schwache Ohren: Ein Telefonverstärker kann helfen

Juli 21, 2015

Bei zu schwachen Ohren kann ein Telefonverstärker dabei helfen, einen großen Teil des Alltags zu meistern. Wie dies gelingen kann, zeigt beispielsweise das entsprechende Gerät der Marke Wellys Mobil. Die Zauberworte heißen Einfachheit, Mobilität und Stärke.

Den kompletten Artikel lesen →

Hilfe bei Schwerhörigkeit: Mobiler Verstärker für das Telefon

Juli 14, 2015

Wer Hilfe bei Schwerhörigkeit sucht, um endlich wieder telefonieren zu können, wird fündig beim Humantechnik PL-10 mobiler Verstärker. Jener arbeitet zugleich als akustischer und induktiver Booster für alle gängigen schnurgebundenen Telefone, ist also eine große Hilfe bei Schwerhörigkeit. Er kann die Lautstärke der Apparate dabei deutlich erhöhen: Akustisch um bis zu 25 dB und induktiv […]

Den kompletten Artikel lesen →

Technik vs. Schwerhörigkeit: Telefonverstärker als Hilfe

Juli 5, 2015

Der Telefonverstärker für schnurgebundene Telefone Weiß beweisst es: Mit Hilfe von Technik die negativen Folgen von Schwerhörigkeit besiegen! Der Hörverlust treibt schleichend in die soziale Isolation. Man kann nicht einmal mehr mit Freunden oder der Familie telefonieren, weil man den Gesprächspartner immer schlechter versteht. Der Telefonverstärker, der für so gut wie alle gängigen schnurgebundenen Telefone […]

Den kompletten Artikel lesen →

Hörgerät für das Handy: Der Hörverstärker PL-200

Juni 25, 2015

Der Hörverstärker für Handys Humantechnik PL-200 füllt eine Lücke, die viele andere vergleichbare Geräte offenlassen. Diese sind oft nur eine Art von Hörgerät für schnurgebundene Telefone. Modelle ohne Schnur oder Handys bleiben außen vor. Hier setzt der PL-200 Humanverstärker an, der auf diese Weise zum Hörgerät für alle mobilen Kommunikationsgeräte wird.

Den kompletten Artikel lesen →

Schwerhörigkeit und trotzdem wieder telefonieren

Juni 15, 2015

Der Telefonverstärker Amplicomms TA 10 richtet sich an Personen, die durch Schwerhörigkeit zu lange nicht mehr richtig telefonieren konnten. Schwerhörigkeit und fortschreitender Hörverlust verlangen an dieser Stelle zu schnell und schmerzhaft ihren Tribut. Gespräche mit Freunden und der Familie werden zur Qual, weil man den Eindruck hat, den anderen einfach nicht mehr verstehen zu können. […]

Den kompletten Artikel lesen →

Knistern und Pfeifen in Ohren: Heilung durch Schamanen

Juni 12, 2015

TV-Star Kurt Aeschbacher litt unter einem Tinnitus. Bis ein mongolischer Schamane das Knistern und Pfeifen in den Ohren wegblies.  Die Geschichte ereignete sich im Jahr 2010 und klingt fast unglaublich: Über Jahre hatte der schweizerische TV-Star mit einem Tinnitus zu kämpfen. Knistern und Pfeifen in den Ohren waren zu seinen ständigen Begleitern geworden. Oft rauschte […]

Den kompletten Artikel lesen →

Geemarc CLA 40 VOX Verstärker für schwerhörige Personen

Juni 5, 2015

Der Geemarc CLA 40 VOX Verstärker hilft als Telefonverstärker schwerhörigen Personen, endlich wieder mit den Liebsten telefonieren zu können. Das Gerät wird dabei den zwei wichtigsten Ansprüchen gerecht, die eine entsprechende Maschine erfüllen muss: Es ist sehr leistungsstark, aber gleichzeitig leicht zu bedienen. Schwerhörige Personen haben häufig Probleme mit der modernen Technik: Dies betrifft den […]

Den kompletten Artikel lesen →

Humantechnik Verstärker: Trotz Schwerhörigkeit telefonieren

Mai 25, 2015

Die Schwerhörigkeit beraubt schleichend aller sozialen Kontakte. Dinge, die früher selbstverständlich waren, werden plötzlich zur Qual oder unmöglich – wie beispielsweise die Telefonate mit Freunden oder der Familie. Der Humantechnik TA-2 Verstärker sorgt bei Schwerhörigkeit dafür, dass man nicht mehr auf Gespräche mit den Liebsten verzichten muss. Das Gerät ist für alle schnurgebundenen Telefone gedacht […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tuckern im Ohr: Studie deckt Alltagsfolgen auf

Mai 15, 2015

Eine Studie hat sich mit den Alltagsfolgen von Tinnitus, wie z.B. einem Tuckern im Ohr, beschäftigt Diese sind vor allem im Job mit weit reichenden Folgen verbunden. Die Untersuchung stammt aus Schweden und hatte es sich ursprünglich zum Ziel gesetzt, eine alte These zu testen: Vermindern Geräusche im Gehörgang wie z.B. ein Tuckern im Ohr […]

Den kompletten Artikel lesen →

Pochen im Ohr: Über einen geheimnisvollen Tinnitus

Mai 5, 2015

Pochen im Ohr ist ein typischer Tinnitus bei Blutdruck-Problemen. Nicht jedoch, wenn es pulssynchron verläuft. Dann wird es geheimnisvoll. An eben einem solchen Pochen im Ohr litt vor einigen Jahren eine 72-jährige Frau. Der "Spiegel" hat ihren bemerkenswerten Behandlungsweg nachgezeichnet und dabei erschreckend offenbart, wie wenig Mediziner sich wirklich einen Reim auf ein pulssynchrones Pochen […]

Den kompletten Artikel lesen →

Nie mehr wegen Schwerhörigkeit schämen: Mittel und Wege

April 25, 2015

Viele Menschen meinen, sich wegen ihrer Schwerhörigkeit schämen zu müssen. Dafür besteht kein Grund. Und es gibt Hilfe. Wer glaubt, sich aufgrund seiner Schwerhörigkeit schämen zu müssen, verkennt zwei wesentliche Dinge: Zum einen begibt man sich dadurch in eine Form der selbst gewählten Isolation, weil man der Ansicht ist, über einen wesentlichen Teil des eigenen […]

Den kompletten Artikel lesen →

Puckern im Ohr: Hilft ein Pflaster?

April 15, 2015

Gegen Puckern im Ohr oder Pfeifen, Rauschen, Dröhnen usw. soll ein neuartiges Pflaster helfen. Die Studien klingen zu schön, um wahr zu sein Aus Schweden kommt eine Neuerung im Kampf gegen den Tinnitus, die eigentlich zu schön klingt, um wahr zu sein. Wenn man beispielsweise mit einem Puckern im Ohr oder  Pfeifen, Rauschen, Dröhnen usw. […]

Den kompletten Artikel lesen →

Wenn die Ohren dröhnen: Die Ergebnisse der DTL-Tagung

April 5, 2015

Die Deutsche Tinnitus Liga e.V. (DTL) hat zur Jahrestagung geladen. Die Referenten zeigten Wege gegen das Ohren dröhnen auf Natürlich standen neben dem Ohren dröhnen auch andere Tinnitus-Geräusche auf dem Bekämpfungsplan der Veranstaltung, die offiziell den Titel "18. Klinikvertretertreffen und 10. TRT-Treffen der Deutschen Tinnitus Liga e.V." trug. Schwerpunkt und roter Faden der Veranstaltung war […]

Den kompletten Artikel lesen →

Dauerpfeifen im Ohr: Diese Technik kann helfen

März 25, 2015

Dauerpfeifen im Ohr ist eines der schlimmsten Tinnitus-Geräusche. Verschiedene technische Entwicklungen können Erleichterung bringen. Doch bevor hierauf im Detail weiter eingegangen werden soll, ist es wichtig, eine neue Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vorzustellen, denn diese hängt eng mit dem Dauerpfeifen im Ohr zusammen. Die Untersuchung sagt, dass rund um den Planeten 1,1 Milliarden (!) Jugendliche […]

Den kompletten Artikel lesen →

Brummen im Ohr und Ursache

März 15, 2015

Ein Brummen im Ohr hat als Ursache viele mögliche Gründe. Tatsächlich wurde sogar ein Phänomen nach dem Geräusch benannt. Erklärungen fallen deshalb schwer, wenn sie auch nicht unmöglich sind. Dies beweisen die zahllosen Texte, die bereits zum Thema Brummen im Ohr und seine Ursache verfasst worden sind. Dieser Artikel wählt deshalb einen anderen Ansatz. Er […]

Den kompletten Artikel lesen →

Ohrenklopfen: Unbekannte Tinnitus-Auslöser

März 5, 2015

Ohrenklopfen und andere Tinnitus-Geräusche werden nicht nur durch Lärm ausgelöst. Andere, wenig bekannte Faktoren stellen eine genauso große Gefahr dar. Schließlich werden diese oft ignoriert und führen so im schlimmsten Fall zu einem chronischen Tinnitus, der ein Leben lang hält. Getreu der Weisheit, dass Vorsorge besser als Nachsorge ist, dienen die folgenden Zeilen zur Information […]

Den kompletten Artikel lesen →

Erlebnis einer Tinnitus Behandlung in Berlin

Februar 28, 2015

Durch eine kostenlose Hörgeräteberatung fand Anton den Weg zur Tinnitus Behandlung in Berlin und seiner Liebe. Anton (45) wurde seit einigen Jahren von einer immer schlimmer werdenden Schwerhörigkeit geplagt. Erst als Zeichen eines beginnenden Tinnitus ihn wachrüttelten, ging er zu einer Tinnitus Behandlung in Berlin, die ihm zuvor vom Hörgeräteakustiker empfohlen wurde. Den Termin beim […]

Den kompletten Artikel lesen →

Lautes Brummen im Ohr: Mögliche Warnung vor Hörsturz

Februar 25, 2015

Wie ein dauerhaft lautes Brummen im Ohr mich zur Hörgeräteberatung brachte und mein Leben änderte. Als selbständiger Handwerker hatte ich mich im Laufe der Jahre in meinem Beruf regelrecht festgefressen. Tage unter 14 Arbeitsstunden gab es kaum. Mein lautes Brummen im Ohr brachte mich völlig aus dem Konzept. Konzentration war unmöglich geworden. Dieses laute Brummen im Ohr […]

Den kompletten Artikel lesen →

Ohr raschelt: Angst vor Tinnitus

Februar 20, 2015

Woher kam es, dass mein Ohr raschelt? Der Besuch bei einem Hörgeräteakustiker lehrte mich, wie gefährlich dieses Symptom sein kann. Als lange Zeit schwerhörige Frau war es für mich nichts Besonderes, wenn mein Ohr raschelt. Die Anmeldung zur kostenlosen Hörgeräteberatung und der anschließende Besuch beim Hörgeräteakustiker belehrte mich eines Besseren. Angesichts  der Möglichkeit eines drohenden […]

Den kompletten Artikel lesen →

Rascheln im Ohr: Britische Forscher testen neuen Ansatz

Februar 15, 2015

Britische Forscher wollen mit einem neuen Ansatz das Rascheln im Ohr und jedes andere Tinnitus-Geräusch bekämpfen. Die Mediziner, die an der Universität von Newcastle tätig sind, haben dafür 300.000 Pfund (ca. 400.000 Euro) Fördergelder für ein dreijähriges Projekt von der "UK Charity Action on Hearing Loss" (Englische Wohltätigkeitsorganisation für Gehörgeschädigte) erhalten. Studienleiter Dr. Mark Cunningham […]

Den kompletten Artikel lesen →

Trotz Knistern in den Ohren Cheerleaderin geblieben

Februar 10, 2015

Christine übt ihren Sport trotz Knistern in den Ohren bedenkenlos aus, weil sie das Problem anpackte und löste. Sie meldete sich zur kostenlosen Hörgeräteberatung an. Die 22-jährige Sportstudentin ist seit ihrer Jugend begeisterte Cheerleaderin. Mit Sport verbindet sie alles, was für sie im Leben zählt: Bewegungsfreude, Teamgeist und Ausgleich neben ihrem Studium. Als sie vor […]

Den kompletten Artikel lesen →

Sand und Dreck: Über das geheimnisvolle Knirschen im Ohr

Februar 5, 2015

Ein Knirschen im Ohr ist kein gewöhnlicher Tinnitus. Fast immer gibt es objektive Gründe für das Geräusch – diese können jedoch eklig sein Zu Beginn aber eine kurze Erläuterung, was ein objektiver Tinnitus ist: Es handelt sich um Geräusche im Ohr, die von Dritten nachvollziehbar sind. Dies bedeutet, sie können die Klänge entweder ebenfalls hören […]

Den kompletten Artikel lesen →

Knacken und Rauschen im Ohr sind Warnsignale

Januar 30, 2015

Ein Knacken und Rauschen im Ohr warnte mich vor einer möglichen Erkrankung, die ich dank einer guten Hörgeräteberatung ausschließen konnte. Da ich aufgrund meiner Arbeit auf meine Ohren und mein gutes Gehör angewiesen bin, bekam ich selbstverständlich sofort Panik, als ich das Knacken und Rauschen im Ohr zum ersten Mal bemerkte. Durch Googeln versuchte ich, […]

Den kompletten Artikel lesen →

In meinem Ohr knistert es: Was soll ich machen?

Januar 25, 2015

In meinem Ohr knistert es  – dieser Satz taucht regelmäßig mit der Frage auf, was nun zu tun ist. Die Antwort lautet: In Ruhe recherchieren. Sollte der Satz 'in meinem Ohr knistert es' auch auf Sie zutreffen, zu Anfang ein paar Worte der Beruhigung: Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum dieser Tinnitus harmlos sein […]

Den kompletten Artikel lesen →

Ein Pfeifen im Ohr nachts: Harmlos oder ernstes Warnsignal

Januar 22, 2015

Ein Pfeifen im Ohr nachts versetzte mich erst in Panik und brachte mich dazu, mich mit dem Thema Tinnitus auseinander zu setzen. Denn obwohl ich mich seit einigen Jahren mit meiner Schwerhörigkeit auseinander setzen musste, konnte ich das Pfeifen im Ohr nachts kaum erklären. Erst die kostenlose Hörgeräteberatung bei einem Hörgeräteakkustiker half mir, mich mit […]

Den kompletten Artikel lesen →

Promis halfen über leises Pfeifen im Ohr hinweg

Januar 19, 2015

Seit Irmgard schwerhörig ist, plagt sie ein leises Pfeifen im Ohr – Tag und Nacht. Mit knapp über 50 gehört sie zu jener Altersgruppe, in welcher statistisch gesehen jeder Dritte von Schwerhörigkeit betroffen ist. Noch eine weitere Statistik trifft auf sie zu: Sie brauchte fast zehn Jahre Anlaufzeit, um zum Arzt zu gehen. Diagnose: leises […]

Den kompletten Artikel lesen →

Das Trommelfell knistert: Über den unterschätzten Tinnitus

Januar 15, 2015

Wenn das Trommelfell knistert, tut man dies gerne als harmlos ab. Oft stimmt dies auch, allerdings kann man sich so auch erheblich schaden. Sehr gut erkennbar ist dies daran, dass Mediziner es keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen, wenn ihnen ein Patient mitteilt, dass sein Trommelfell knistert. Die meisten Ärzte sprechen in diesem Fall beruhigende […]

Den kompletten Artikel lesen →

Ohr knistert – Hilfe und Freundschaft gefunden

Januar 12, 2015

Eine Nachbarin machte Brigitte Mut, zur Hörgeräteberatung zu gehen und nicht zu akzeptieren, dass ihr Ohr knistert. Oma Brigitte kennt sich mit medizinischen Themen nicht besonders gut aus. Seit sie bemerkte, dass Ihr Ohr knistert, verging ein Jahr, bis sie sich traute einen Termin beim HNO-Arzt wahrzunehmen. Zu ihrem Tinnitus (Ohr knistert) wurde eine beidseitige […]

Den kompletten Artikel lesen →

Widerhall im Ohr als Vorbote eines Tinnitus

Januar 9, 2015

Widerhall im Ohr als Vorbote eines Tinnitus, das Echo meiner Furcht. Wie ich zu spät reagierte und anschließend damit umzugehen lernte. Der Weg vom armen, bemitleidenswerten Opfer des Tinnitus zu einer selbstständigen und vor allem selbstbestimmten und sebstbewussten jungen Frau war schwierig, doch mit der passenden Hilfe konnte ich ihn gut meistern. Nun bin ich […]

Den kompletten Artikel lesen →

Das Ohr dröhnt: Erklärungen und mögliche Therapien

Januar 5, 2015

Viele Menschen klagen, dass ihr Ohr dröhnt. Zumeist handelt es sich mehr um ein Brummen und damit um einen hinterhältigen Tinnitus. Aber der Reihe nach: Wenn das Ohr dröhnt, handelt es sich der Definition nach um einen Tinnitus, da alle Ohrengeräusche mit dem Begriff beschrieben werden. Im ersten Schritt gilt es, die möglichen Ursachen dafür […]

Den kompletten Artikel lesen →

Dröhnen in den Ohren: Höchste Zeit zum Handeln

Januar 2, 2015

Wie ein Dröhnen in den Ohren mir den Weg zu professioneller Hilfe eines Hörgeräteakustikers wies. Als erfahrener Geschäftsmann hatte ich nicht bemerkt, wie der Stress und die andauernde Arbeit nicht nur meine Gesundheit, sondern auch meine Familie in Mitleidenschaft gezogen hatte. Erst das Dröhnen in den Ohren bot mir die Möglichkeit, mein eigenes Verhalten zu […]

Den kompletten Artikel lesen →

Schwerhörigkeit: Hörgeräteberatung rettet Beziehung

Dezember 29, 2014

Annemarie setzte durch verdrängte Schwerhörigkeit ihre Beziehung aufs Spiel. Eine Hörgeräteberatung half. Zunächst hatte es den Anschein, Annemarie merke es nicht, wenn sie über ihren langjährigen Lebenspartner "hinwegsprach", seine Argumente und Anmerkungen scheinbar überhörte. Doch dem war nicht so. Als ihr Lebensgefährte dies bemerkte, stellte er sie zur Rede. Da er Annemarie anders kennen und lieben […]

Den kompletten Artikel lesen →

Pfeifen im Ohr: Wichtige Info für alle Betroffenen

Dezember 25, 2014

Ständiges Pfeifen im Ohr: Eine wichtige Info für alle Opfer dieses Geräuschs. Möglicherweise kann Ihnen sehr einfach geholfen werden. Die Hilfe ist abhängig davon, was den Tinnitus verursacht. Ein Pfeifen im Gehörgang kann nämlich schon durch eine Erkältung entstehen und verschwindet danach von allein wieder. Hier gilt: Pfeifen im Ohr: Wichtige Info für alle Betroffenen, […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tinnitus durch Schwerhörigkeit ist Einstellungssache

Dezember 22, 2014

Hilde verstand nicht, warum ihr Hörgerät leise rauschte  und was das mit ihrem Tinnitus zu tun haben sollte. Bis sie merkte, dass sich dadurch der sie ständig begleitende Tinnitus besserte. Die mehrfache Uroma bemerkte bereits vor ein paar Jahren störende Ohrengeräusche, die nicht mehr verschwinden wollten. Sie registrierte bei Alltagsgesprächen, Telefonaten und dem allabendlichen Fernsehen […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tinnitus – was nach dem Mauerfall übrig war

Dezember 19, 2014

Walter litt seit ca. 30 Jahren an Tinnitus, ohne eine Lösung zu kennen. Erst seit Kurzem lernt er, seine Lebensqualität zu verbessern Seit er in der ehemaligen DDR bei der Nationalen Volksarmee diente, wird er von einer akustischen Hörstörung, eine Art summendes Ohrgeräusch, rechtsseitig begleitet. Der quälende Tinnitus ging nicht spurlos an ihm vorüber und […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tinnitus durch Schwerhörigkeit: Die Rolle des Hörgerätes

Dezember 15, 2014

Den Umgang mit einem Tinnitus durch Schwerhörigkeit bestimmt maßgeblich das Hörgerät. Das Zauberwort heißt Akzeptanz. Bevor dieser Gedanke über einen Tinnitus durch Schwerhörigkeit weiter ausgeführt wird, bedarf es allerdings einiger einleitenden Bemerkungen, um einen Zusammenhang herzustellen. Die Forschung hat sich rasant geändert: Heute weiß man, dass ein Tinnitus durch Schwerhörigkeit eher die Ausnahme bzw. eine […]

Den kompletten Artikel lesen →

Schwerhörigkeit: Nicht nur im Alter ein Problem

Dezember 12, 2014

Schwerhörigkeit in den besten Jahren – wie Freunde mich aus der Isolation holten. Sie zeigten mir, dass auch ein Leben mit Hörgerät lebenswert ist. Denn ich, Jahrgang 1976, stellte vor wenigen Jahren fest, dass ich immer schlechter hören konnte. Als sportlich aktiver Mensch konnte ich mir allerdings nicht vorstellen, dass ich in meinem Alter schon […]

Den kompletten Artikel lesen →

Einsamkeit durch Hörverlust – ein schleichender Albtraum

Dezember 9, 2014

Einsamkeit durch den Hörverlust und der unaufhaltsame Weg in die Depression und wie ich mit viel Glück die Wende meisterte Denn kaum jemand kann sich vorstellen, wie es ist, bereits in jungen Jahren an Hörleistung zu verlieren. Schleichend und kaum merklich zieht man sich von allen Aktivitäten zurück und gerät in eine schreckliche Einsamkeit durch den Hörverlust. […]

Den kompletten Artikel lesen →

Schwerhörigkeit durch Tinnitus: Eine ernste Gefahr

Dezember 5, 2014

Häufig tritt Schwerhörigkeit durch Tinnitus auf. Viele Menschen unterschätzen das Problem – zu Unrecht. Schnelle Handlungen sind angezeigt. Der Grund, der viele Menschen davon Abstand nehmen lässt, an einen Zusammenhang zwischen Tinnitus und Schwerhörigkeit zu denken, liegt in mangelnden Forschungsergebnissen. Wir wissen bis zum heutigen Tag nicht genau, wie die Schwerhörigkeit durch einen Tinnitus ausgelöst wird. […]

Den kompletten Artikel lesen →

Schwerhörigkeit als Hindernis zum Enkel

Dezember 2, 2014

Wie ich mein Alter und meine Schwerhörigkeit zu akzeptieren lernte, mir Hilfe suchte und endlich zu einem vollwertigen Großvater wurde. Denn als Großvater muss man nicht nur da sein und lächeln, sondern seine Enkelkinder auch verstehen können. Schließlich möchte man nicht nur ein Vorbild sein, sondern auch die ganze Entwicklung der neuen Erdenbürger erleben dürfen. […]

Den kompletten Artikel lesen →

Wenn Schwerhörigkeit in die Irre führt

November 29, 2014

Durch unentdeckte Schwerhörigkeit wurde Anne gemobbt und mit unnötigen Medikamenten belastet. Anne erledigte Aufgaben und ihr gegenüber geäußerte Wünsche gewissenhaft und war immer für andere da. Als dies ohne erkennbaren Grund nachließ, wurde sie schlecht behandelt, ohne nach einer Ursache, wie beispielsweise Schwerhörigkeit zu suchen. Von allen Seiten wurde nur noch über sie geklagt, war […]

Den kompletten Artikel lesen →

Osteopathie bei Tinnitus: Heilung mit bloßen Händen?

November 25, 2014

Wirkt Osteopathie bei Tinnitus? Darüber ist ein Streit zwischen Experten entbrannt. Langsam schlägt das Pendel zu den Befürwortern aus. Um diese Entwicklung jedoch zu verstehen, ist es nötig, zuerst einen Schritt zurück zu machen und sich zu verdeutlichen, was Osteopathie bei Tinnitus eigentlich bedeutet. Das Fremdwort stammt aus dem Bereich der Alternativmedizin und meint eigentlich […]

Den kompletten Artikel lesen →

Auch Überflieger leiden unter Tinitus

November 22, 2014

Wie ich bereits in frühen Jahren vom Tinitus heimgesucht wurde und nur durch ein hohes Maß an Rücksicht mir gegenüber ein neues Leben fand. Denn auch wenn man glaubt, ein Tinitus würde nur berufstätige Menschen erwischen, die voll im Leben stehen, ist man falsch gewickelt. Ich für meinen Teil weiß nicht mehr genau, wann das […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tinnitus verhinderte Schlaganfall

November 19, 2014

Bei Annette trat nach langjähriger Schwerhörigkeit ein neuer Tinnitus auf und rettete ihr Leben. In ihrer Familie zeichnete sich bei weiblichen Mitgliedern (offenbar erblich bedingt) jeweils ab Mitte 40 ein Nachlassen der Hörstärke ab. Das Phänomen begann jeweils mit Tinnitus und endete alsbald als einseitige Schwerhörigkeit, welche den Einsatz eines Hörgerätes nötig machte. Auch Annette […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tinnitus Heilung: Durchbruch bei einem Tierversuch

November 15, 2014

Eine Tinnitus Heilung könnte künftig auf chirurgischem Wege möglich sein. In den USA erbrachten Tierversuche den Durchbruch Über die erfolgreichen Experimente berichtet die deutschsprachige Ausgabe des Magazins "National Geographic". Die Tinnitus Heilung wurde demnach durch einen Hirnumbau bei Ratten erreicht. Theoretischer Ansatz des Verfahrens, das an der University of Texas durchgeführt wurde, war demnach die […]

Den kompletten Artikel lesen →

Hörgerät dank Liebesglück

November 12, 2014

Wie ich jahrelang gegen ein Hörgerät kämpfte und mir die Liebe dann doch noch zu einem schöneren Leben verhalf. Ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Frank und ich bin nun etwas über 50 Jahre alt. Nach vielen Jahren auf dem Bau, immer in der Nähe lauter und lärmender Maschinen, hat sich bei mir […]

Den kompletten Artikel lesen →

Wenn Tinnitus Ursachen banal sind

November 9, 2014

Nico besiegte seine Tinnitus Ursachen durch gründliche Suche und Veränderung seiner Lebensumstände. Als hervorstechendes Symptom bemerkte er zunächst einzig und allein den eindringlichen Klang des Tinnitus und ließ alle weiteren Faktoren außer Acht. Für die nun auftretenden Folge- und Begleiterscheinungen machte er das lästige Ohrensausen verantwortlich und versuchte es mit komplizierten Umstrukturierungsversuchen seines Alltags zu kompensieren. Davon […]

Den kompletten Artikel lesen →

Bei Ohrensausen: Die Halswirbelsäule kontrollieren lassen

November 5, 2014

Ohrensausen ist ein gängiges Tinnitus-Geräusch und zugleich ein heilbares. Fast immer zeichnet die Halswirbelsäule verantwortlich. Diesen Umstand konnte die Forschung inzwischen in mehreren Untersuchungen eindrucksvoll belegen. Demnach ist Ohrensausen das spezifische Geräusch, das immer dann entsteht, wenn die anatomische Verbindung zwischen dem Gehörgang und der Wirbelsäule betroffen ist. Patienten, die unter einem solchen Tinnitus leiden, […]

Den kompletten Artikel lesen →

Kampf gegen Schwerhörigkeit

November 2, 2014

Beim Kampf gegen Schwerhörigkeit muss diese kein Fluch, sondern kann auch ein Segen durch Abschalten des eigenen Hörgerätes sein. So könnte ich meine Geschichte in wenigen Worten zusammenfassen. Als erfolgreicher Manager in leitender Position war ich über viele Jahre lang äußerst stolz darauf, wie gut ich mich auf eine bestimmte Aufgabe fokussieren konnte. Ich ließ mich […]

Den kompletten Artikel lesen →

Meine Oma: Kampf gegen Schwerhörigkeit auch im hohen Alter

Oktober 29, 2014

Ich erinnere mich noch gut an meine Oma und ihren Kampf gegen die Schwerhörigkeit. Ich musste früher immer laut lachen, wenn Sie wieder einmal alles falsch verstanden hat, als Kind ist man eben nicht sehr sensibel. Denn meine Oma war schwerhörig und viel zu eitel, um sich ein Hörgerät zu kaufen. Also musste man immer […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tinnitus Behandlung: Das kann ein HNO-Arzt leisten

Oktober 25, 2014

Eine Tinnitus Behandlung beginnt meist beim HNO-Arzt. Doch die Chancen durch eine ambulante Behandlung sind begrenzt. Die meisten Patienten sind sich dieser Tatsache nicht bewusst. Sie vertrauen darauf, dass der Hals-Nasen-Ohren-Mediziner (HNO-Arzt) ihnen in jedem Fall genau die Tinnitus Behandlung geben kann, die sie auch benötigen. Oft stellt sich jedoch Enttäuschung ein und die Betroffenen […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tinnitus – Zeit für berufliche Veränderungen

Oktober 22, 2014

Es kam der kam der Tag, an dem meine Ohren protestierten und sich ein Tinnitus ankündigte. Da merkte ich: Es war Zeit, kürzer zu treten. Mein Job hat mir Spaß gemacht. Ich habe gerne mit Menschen gearbeitet und auch die vielen Überstunden sah ich stets nur als Bestätigung meiner Leistung an. Heute weiß ich, dass ein […]

Den kompletten Artikel lesen →

Ohrgeräusche haben nichts mit Wahnsinn gemein

Oktober 19, 2014

Ohrgeräusche treten bei Millionen Menschen weltweit auf, auch ich wurde betroffen. Laut und leise, ständig hörte ich Geräusche, die außer mir niemand hören konnte. Das meine Ohrgeräusche ein Tinnitus sind, war mir damals nicht klar, deswegen dachte ich, ich würde anfangen, zu spinnen. Das man mit Ohrgeräuschen nicht alleine dasteht, wurde mir erst später bewusst.

Den kompletten Artikel lesen →

Zuerst nur ein Piepsen im Ohr: Über den Musik-Tinnitus

Oktober 15, 2014

In England ist ein neuer Tinnitustyp aufgetreten. Er begann mit einem Piepsen im Ohr und entwickelte sich dann zu Musik. Opfer dieser eigentümlichen Entwicklung, die erst jetzt ans Licht kam, ist die Rentnerin Susan Root. Ursprünglich litt sie unter einem "normalen" Tinnitus: Sie kämpfte mit einem Piepsen im Ohr und von Zeit zu Zeit auch mit […]

Den kompletten Artikel lesen →

Vereinsamung ohne Hörgerät

Oktober 12, 2014

Ich erlebte Vereinsamung ohne Hörgerät, aber zum Arzt zu gehen oder mir ein Hörgerät zu besorgen kam für mich nicht in Frage. Als Jugendlicher und junger Erwachsener erfreute ich mich eines regen und recht großen Freundeskreises. Ich war nicht immer im Mittelpunkt, aber mit mir konnte man mit Sicherheit viel Spaß haben. Das Ganze funktionierte auch […]

Den kompletten Artikel lesen →

Sprachauffälligkeit durch Schwerhörigkeit

Oktober 9, 2014

Im Alter von 3 Jahren bekam Carlotta die Diagnose Sprachauffälligkeit durch Schwerhörigkeit. Ein Hörtest half, als Ursache die Schwerhörigkeit zu erkennen. Wenn Kleinkinder das Sprechen lernen, verbinden sie in der ersten "Babysprache" gewisse Gemeinsamkeiten bzw. Ähnlichkeiten, beispielsweise in der Namensgebung begehrter Gegenstände. Das ist in keinster Weise vergleichbar mit Sprachauffälligkeiten oder schwerhörigen Kindern. Während Familie […]

Den kompletten Artikel lesen →

Rattern im Ohr: Hilft das SEIYO-System?

Oktober 5, 2014

Wer unter Rattern im Ohr oder einem anderen Tinnitus leidet, dem verspricht das SEIYO-SYSTEM Hilfe. Doch kann es tatsächlich unterstützen? Entwickelt wurde das Verfahren gegen das Rattern im Ohr sowie die sonstigen Tinnitus-Geräusche von "Soundperience" – einem der bekanntesten und größten deutschen Akustik-Unternehmen. Dieses hat einen zwölfwöchigen Kurs entwickelt, durch den man dem Gehirn den Tinnitus […]

Den kompletten Artikel lesen →

Hörgeräte: Höhere Lebensqualität bei Schwerhörigkeit

Oktober 2, 2014

Hörgeräte erleichtern das Leben ungemein und verschaffen eine bislang ungeahnte höhere Lebensqualität. Schwerhörigkeit und Tinnitus betreffen Menschen jeden Alters – vom frisch geborenen Baby bis zur 90jährigen Seniorin.  Doch wie alt man auch sein mag, die Schwerhörigkeit zu akzeptieren und sich mit dem Thema Hörgeräte zu befassen, ist das Gebot der Stunde!

Den kompletten Artikel lesen →

Schwerhörigkeit bewusst erkennen und handeln

September 29, 2014

Ella war 63, als sie erste Anzeichen von Schwerhörigkeit bemerkte. Bis zur Akzeptanz eines Hörgerätes war es noch ein langer Weg. Dabei gibt es bei Schwerhörigkeit moderne Hörgeräte mit Programmen für alle möglichen Arten der Schwerhörigkeit. Schwerhörigkeit bringt Probleme Die Kinder waren schon lange aus dem Haus und hatten teilweise schon eigene Kinder. Ellas Enkel – ein 9-jähriges […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tinnitus in den Ohren: Möglichkeiten der Selbsthilfe

September 25, 2014

Wer unter einem Tinnitus in den Ohren leidet, sollte bei einem Experten vorstellig werden. Zusätzlich kann man auch selbst aktiv werden Die Selbsthilfe bei einem Ohrentinnitus funktioniert allerdings nur, wenn es sich um subjektive Geräusche handelt: Nur der Patient darf den Tinnitus im Ohr hören. Er wird in diesem Fall von der eigenen Psyche ausgelöst […]

Den kompletten Artikel lesen →

Schwerhörigkeit bei Kindern: Ursache für Schulversagen

September 22, 2014

Von Schwerhörigkeit bei Kindern wusste Paul's Mutter nichts und so verzweifelte sie an den Schulnoten ihres Sohnes, bis endlich Hilfe kam. Ursache für Schulversagen durch Schwerhörigkeit bei Kindern kann das ganze zukünftige Leben des jungen Menschen negativ beeinflussen. In der Grundschule war Paul ein richtig guter Schüler, doch schon in der 7. Klasse fingen die Probleme an. Plötzlich bekam […]

Den kompletten Artikel lesen →

Schwerhörigkeit: schleichende Ausgrenzung aus dem Umfeld

September 19, 2014

Auftretende Schwerhörigkeit kann, wenn unbehandelt, ernste Folgen haben. Nicht nur Kopfschmerzen, vor allem sozialer Rückzug ist für die oft älteren Betroffenen durch die Schwerhörigkeit ein Problem. Mitunter schämen sie sich für ihre "Gebrechlichkeit". Das passende Hörgerät könnte schnell helfen. Denn Erna, 82 Jahre alt und Uroma eines derzeit 3,5-jährigen aufgeweckten Jungen, der sehr gut und gerne […]

Den kompletten Artikel lesen →

Lärmtrauma: Richtig vorbeugen

September 15, 2014

Ein Lärmtrauma ist fast immer der Auslöser eines Tinnitus'. Wer richtig vorbeugt, kann die schlimmsten Folgen vermeiden. Doch bevor detailliert auf die Prävention Trauma durch Lärm eingegangen werden kann, muss erst einmal mit einem Missverständnis aufgeräumt werden. Lärmtrauma ist nicht gleich Knalltrauma oder Hörsturztrauma – auch wenn man eben diese Sätze vielerorts immer wieder lesen […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tinnitus Folgen für die Partnerschaft

September 12, 2014

Peter`s Ehe wäre an den Tinnitus Folgen fast zerbrochen. Seine Ehefrau gab aber nicht auf und schaffte es, ihm Hilfe zu besorgen. Als er zum ersten Mal ein Rauschen im Ohr vernahm, dachte sich Peter nichts weiter dabei, schließlich piepte es auch schon jahrelang bei ihm, allerdings immer nur wenige Minuten lang. Doch diesmal war […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tinnitus-Piepsen: Eine Gefahr im Alltag

September 9, 2014

Es regnet und ich habe natürlich den Regenschirm im Büro liegen lassen. Vor mich hinbrütend laufe ich von der Arbeit heim. Heute ist das Tinnitus-Piepsen im Ohr besonders schlimm. Ich frage mich, ob es dafür eine Lösung gibt – mein Arzt sagt, ein Hörgerät mit Programmen könne helfen, aber tragen das nicht nur alte Leute? […]

Den kompletten Artikel lesen →

Widerhall im Ohr: Nicht notgedrungen ein Hörsturz

September 5, 2014

Bei einem Widerhall im Ohr denken viele Menschen an Hörsturz und Tinnitus. Doch die Ursachen können auch weit harmloser sein. Die Angst vor den beiden ernsten Konsequenzen ist jedoch begründet: Ein Widerhall im Ohr ist eine der typischen Begleiterscheinungen eines Hörsturzes. Gewöhnlich entwickelt sich das Geräusch im Ohr dann im Laufe der Zeit weiter und […]

Den kompletten Artikel lesen →

Michael hörte zu laute Musik, die Folge: Schwerhörigkeit

September 2, 2014

Durch Lärm das Gehör schädigen, jeder kann betroffen sein. Die Schwerhörigkeit in jungen Jahren zu überwinden war schwer für Michael. Die Zahl der von Schwerhörigkeit betroffenen jungen Menschen wächst rapide. Schon mit 16 gehörte es zu Michael's liebsten Hobbys, mit seinen Freunden bis zum Morgengrauen in der Diskothek zu tanzen und mit schönen Frauen zu flirten. […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tinnitus-Betroffene müssen nicht einsam sein

August 29, 2014

Tinnitus und Einsamkeit kommen oft gemeinsam, doch vielen Tinnitus-Betroffenen kann geholfen werden. Hilfe annehmen ist der erste Schritt. Petra ist erst 22 Jahre alt, als sie zum ersten Mal dieses Pfeifen im Ohr hört. Die ersten Tage kümmert sie sich nicht darum, doch als nach einer Woche auch noch ein ständiges Dröhnen hinzukommt, packt sie […]

Den kompletten Artikel lesen →

Depression durch Tinnitus: Die Warnzeichen

August 25, 2014

Depression und Tinnitus gehen oft Hand in Hand. In vielen Fällen merken es die Betroffenen nicht. Es gibt jedoch klare Warnzeichen. Grundsätzlich lassen sich Depressionen durch Tinnitus  nach drei Gesichtspunkten unterscheiden:  Einer fehlgeleiteten kognitiven emotionalen Verarbeitung,  Einer neuen Form des Angstempfindens sowie  Körperlichen Reaktionen, die von der Seele ausgelöst werden. Für die Behandlung der Tinnitus […]

Den kompletten Artikel lesen →

Leiden durch Tinnitus: Die unterschiedlichen Intensitäten

August 15, 2014

Leiden durch Tinnitus unterscheidet sich nach der Intensität. Für die korrekte Behandlung muss diese genau bestimmt werden. Hier eine Einstufung der Leiden durch Tinnitus: Als Maßstab für die unterschiedlichen Stärken vom Tinnitusleiden dient das Kriterium der "normalen Lebensführung". Ist diese praktisch unbeeinträchtigt, gilt das Leiden durch Tinnitus als sehr gering. Tatsächlich zählen die meisten Menschen, die […]

Den kompletten Artikel lesen →

Die Ursachen für ein Klopfen im Ohr

August 5, 2014

Äußert sich ein Tinnitus als Klopfen im Ohr ist dies eine verhältnismäßig gute Nachricht. Die Ursachenforschung fällt leicht Die möglichen Ursachen für ein Ohrenklopfen sind nämlich begrenzt. Man kann sie in aller Regel leicht finden. Zudem lässt sich das Ohrklopfen gut behandeln. Zumeist hat die Therapie einen derart großen Erfolg, dass das Klopfen in den Ohren […]

Den kompletten Artikel lesen →

Zischen im Ohr: Über den Tinnitus-Doppelgänger

Juli 25, 2014

Ein Zischen im Ohr beunruhigt viele Patienten, glauben sie doch an einen Tinnitus. Tatsächlich ist das Ohrenzischen aber ein Doppelgänger Es imitiert die Symptome des Tinnitus, indem es sich als Geräusch im Ohr manifestiert. Doch es gibt einen erheblichen Unterschied zwischen dem Ohrzischen und beispielsweise einem Klingeln, Pfeifen oder Rauschen: Das Zischen im Ohr kann […]

Den kompletten Artikel lesen →

Surren im Ohr: Die überraschende Rolle des Gehirns

Juli 15, 2014

Ein Surren im Ohr oder ein anderes Tinnitus-Geräusch hat einen Einfluss auf das Gehirn. Doch es ist offenbar alles anders als gedacht. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie der Sprach- und Gehörforscherin Fatima Husain von der University of Illinois. Demnach wird ein Ohrensurren, Rauschen, ein Klingeln oder ein Pfeifen im Ohr so durch das Hirn verarbeitet, […]

Den kompletten Artikel lesen →

Halswirbelsäule: Hier helfen Tinnitus Therapie Massagen

Juli 5, 2014

Personen, die Tinnitus Therapie Massagen verschrieben bekommen, leiden zumeist unter einer Erkrankung der Halswirbelsäule. Tinnitus Therapie Massagen erfreuen sich sich steigender Beliebtheit. Die Tinnitus Massagen sind der einfachste Weg, um die Beschwerden ohne Tabletten oder sogar einen Eingriff beseitigen zu können. Die Erfolge dieser Form der Tinnitus Therapie sind dabei beachtlich: Selbst Patienten, die schon lange unter […]

Den kompletten Artikel lesen →

Hilft Hypnose bei Tinnitus?

Juni 25, 2014

Eine Hypnose bei Tinnitus wird vielerorts gegen die Geräusche im Ohr empfohlen. Allerdings hilft sie nicht in jedem Fall und ist teuer Hypnose bei Tinnitus (Hypnotherapie) ist kann dennoch ein lohnenswerter Ansatz sein. Aber der Reihe nach: Eine Hypnose bei Tinnitus im Sinne einer Hypnotherapie hat nichts damit zu tun, was man gemeinhin als Film und Fernsehen […]

Den kompletten Artikel lesen →

So entsteht durch Zähneknirschen ein Tinnitus

Juni 15, 2014

Bei einem Tinnitus denken viele Fachärzte an eine Entzündung oder psychische Probleme. Zähneknirschen beweist, dass dies nicht stimmen muss. Zähneknischen und Tinnitus als unmittelbare Folge kommt häufig vor. Zähneknirschen und Tinnitus sind ein Zusammenspiel, dass durch Muskelverspannungen entsteht. Patienten, die erfolgreich therapiert werden konnten, berichten deshalb häufig von einer geradezu "wundersamen Heilung". Bis es jedoch so weit […]

Den kompletten Artikel lesen →

Klingeln im Ohr: Die heilende Kraft der Vorstellung

Juni 5, 2014

Wer unter einem Klingeln im Ohr oder einer anderen Form des Tinnitus leidet, benötigt häufig keine lange Therapie, sondern die Vorstellung Weg vom Klingeln im Ohr durch die Macht der Selbstbeeinflussung. Dies zeigen aktuelle Forschungsergebnisse, die von Dr. Jörg Frommer, Dr. Evelin Ackermann und Dr. Michael Langenbach im Rahmen der Studie "Sinnkonstituierungsprozesse bei Tinnitus" präsentiert wurden. […]

Den kompletten Artikel lesen →

Die möglichen Gründe für ein Ohrenfiepen

Mai 25, 2014

Viele Menschen können die Gründe für ihr Ohrenfiepen nicht herausfinden – entscheidend für die Diagnostik sind die Begleitsymptome Das Ohrenfiepen beginnt leise. Hinzu kommt, dass oft viel Zeit vergeht, bis die Menschen das Fiepen im Ohr wirklich als Problem erachten. Immer wieder tauchen derartige Geräusche auf. Das Ohrfiepen scheint deshalb eigentlich nicht ungewöhnlich zu sein. Oft […]

Den kompletten Artikel lesen →

Gegen das Piepen im Ohr: Fachtagung in Berlin

Mai 15, 2014

In Berlin treffen sich im Mai Experten aus aller Welt, um das Piepen im Ohr und jede sonstige Form von Tinnitus zu diskutieren Piepen im Ohr sollte man auf jeden Fall Aufmerksamkeit widmen! Ziel der Veranstaltung ist es, sich über neueste Möglichkeiten auszutauschen, wie man das Ohrenpiepen wirksam behandeln kann. Der diesjährige internationale Tag gegen den […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tag gegen Lärm: Warnung vor dem Ohrenpfeifen

Mai 8, 2014

Beim diesjährigen Tag gegen Lärm sprachen die Versicherungen eine scharfe Warnung vor dem Ohrenpfeifen aus. Hoffentlich nicht vergeblich Ohrenpfeifen ist sehr ernst zu nehmen. Schon in der Vergangenheit gab es solche Appelle, die allerdings ohne Wirkung verpufften. Das Pfeifen im Ohr werde nach wie vor nicht ernst genug genommen, ließ beispielsweise die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten […]

Den kompletten Artikel lesen →

Ohrenbrummen: Wie Starkoch Novelli seinen Tinnitus besiegte

April 27, 2014

Über Jahre litt Jean-Christophe Novelli unter einem Tinnitus. Doch der Starkoch konnte das Ohrenbrummen besiegen Der Küchenchef ist für die Briten das, was z.B. Christian Rach für die Deutschen ist. Umso mehr Anteil nahmen die Menschen, als sie erfuhren, dass der gebürtige Franzose unter einem Tinnitus mit Ohrenbrummen leidet. Novelli selbst beschrieb diesen als "konstantes […]

Den kompletten Artikel lesen →

Die möglichen Gründe für Ohrenknacken

April 15, 2014

Ohrenknacken ist für viele Menschen nicht beunruhigend. Erst wenn es bleibt, kommt die Panik. Die möglichen Ursachen sind ernst. Bleibendes Ohrenknacken ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Doch der Reihe nach: Erst einmal ist das Knacken im Ohr nichts besonderes: Jeder Mensch hat es, denn das Ohrknacken sorgt für einen Druckausgleich. Bekannt ist das Beispiel […]

Den kompletten Artikel lesen →

Sausen im Ohr: Tinnitus-Konferenz macht Hoffnung

April 5, 2014

Auf der achten International Tinnitus Conference (TRI) machten die Mediziner Hoffnung. Sausen im Ohr ist kein Schicksal mehr. Hilfe gegen das Sausen im Ohr naht Aus Deutschland war Gabriele Lux-Wellenhof als Vertreterin der nach ihr benannten Stiftung auf die andere Seite der Erde gereist, um sich mit ihren Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Das Event stand unter der […]

Den kompletten Artikel lesen →

Die möglichen Gründe für Ohrenknistern

März 20, 2014

Wer unter einem Ohrenknistern leidet, verzweifelt rasch, weil es sich kaum erklären lässt. Manchmal lässt sich das Problem aber gut lösen In unzähligen Foren kann man flehentliche Hilferufe lesen. Hier schildern Betroffene, dass sie unter einem Ohrknistern leiden, das einfach nicht verschwinde. Manchmal ist dieses auch mit Schmerzen verbunden. In anderen Fällen intensiviert sich das […]

Den kompletten Artikel lesen →

Möglichkeiten der Tinnitus Selbsthilfe

März 5, 2014

Selbsthilfe bei Tinnitus ist in vielerlei Hinsicht möglich – allerdings gilt es, intelligent und nicht überstürzt zu handeln Idealerweise sollte man den Auslöser der Geräusche im Ohr kennen, bevor man die Möglichkeiten einer Tinnitus Selbsthilfe recherchiert. Handelt es sich beispielsweise um objektiv wahrnehmbare Ohrgeräusche, ist die Unterstützung vom Mediziner unabdingbar. Gleiches gilt, wenn der Tinnitus […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tinnitus Heilung: Die natürlichen Möglichkeiten

Februar 18, 2014

Schulmedizinische Tinnitus Therapien sind anstrengend und oft wenig effektiv. Natürliche Verfahren der Tinnitus Heilung bieten sich oft an In Deutschland stehen derartige Verfahren in der Regel in schlechter Presse. Wer sich darauf beruft, er könne einen Tinnitus heilen, indem er das Wissen der Schamanen der Urvölker einsetze oder pflanzliche Präparate einsetze, wird hierzulande schnell als […]

Den kompletten Artikel lesen →

Klicken im Ohr: Über den brisanten Zahnarztbesuch

Februar 10, 2014

Der Fall machte Schlagzeilen: Nach einem Zahnarztbesuch hörte ein Mann ein Klicken im Ohr. Doch es war kein "typischer" Tinnitus Der 31-Jährige hatte sich im schottischen Edinburgh einer Wurzelbehandlung unterzogen, an deren Ende nichts mehr so wie vorher war. Von nun an hörte er immer wieder ein Klicken im Ohr – allerdings nicht immer auf […]

Den kompletten Artikel lesen →

Lärm in Beruf und Freizeit: Die größten Gefahren

Februar 5, 2014

Lärm in Beruf und Freizeit ist eine häufig unterschätzte Gesundheitsgefahr. Allerdings gibt es oft zumindest eine Chance auf Heilung. Zu sehr verlassen sollte man sich auf diese allerdings nicht, denn wer den Lärm in Beruf und Freizeit, von dem wir alle bereits in erheblichem Maße betroffen sind, auf die leichte Schulter nimmt, kann ebenfalls einen […]

Den kompletten Artikel lesen →

Dröhnen im Ohr: Die möglichen Ursachen

Januar 15, 2014

Dröhnen im Ohr kommt selten vor. Ein Tinnitus manifestiert sich meist in Pfeifen, Rauschen, Brummen oder Klingeln Eher selten ist das Dröhnen im Ohr. Dies ist eine gute Nachricht: Die Mehrzahl der Ursachen für ein Dröhnen im Ohr kann behandelt werden. Ernst genommen und therapiert werden muss das Phänomen in jedem Fall. Wie bei jedem Geräusch im Ohr üblich, […]

Den kompletten Artikel lesen →

Summen im Ohr: Hilft die Neuro-Musiktherapie?

Januar 10, 2014

Die Neuro-Musiktherapie galt als Wunderwaffe gegen Tinnitus. Inzwischen werden jedoch Zweifel laut, ob Sie gegen das Summen im Ohr hilft Angefangen hatte alles mit einigen Patienten mit einem chronischen Tinnitus. Ihnen versprach das Deutsche Zentrum für Musiktherapieforschung in Heidelberg eine deutliche Verbesserung ihrer Symptome und es schien Wort zu halten. Verschiedene kleinere Studien belegten, dass […]

Den kompletten Artikel lesen →

Tinnitus kann vor Bluthochdruck warnen

Dezember 25, 2013

Ein Tinnitus muss nicht immer negativ sein, sondern kann auch als Warnzeichen dienen und beispielsweise auf Bluthochdruck hinweisen. Hört man entsprechende Geräusche im Ohr sollte man diese unbedingt Ernst nehmen und seinen Blutdruck kontrollieren lassen. Geschieht dies nicht, kann das negative Konsequenzen nach sich ziehen. Anders herum verschwindet in der Regel auch der Tinnitus, sobald […]

Den kompletten Artikel lesen →

Hörsturz: Hoffnung für Taube

November 25, 2013

Es ist für viele Menschen ein Teufelskreis aus Hörsturz, Tinnitus und wachsenden Beschwerden, der schließlich zur dauerhaften Taubheit führt Inzwischen gibt es jedoch Hoffnung für all die Betroffenen, bei denen nach dem Hörsturz der schlimmste Fall eingetreten ist. Die dauerhafte Taubheit kann durch Cochlea-Implantat (CI) beseitigt werden. Die elektronische Prothese hat dort große Erfolge gezeigt, […]

Den kompletten Artikel lesen →

Knistern im Ohr: Ursachen und Heilungsmöglichkeiten

November 14, 2013

Wer unter einem Knistern im Ohr leidet, kann die Ursachen oft sehr einfach kurieren. Allerdings sollte man schnell handeln, um ernste Folgen zu vermeiden  Die möglichen Ursachen für ein Knistern im Ohr Wer zum ersten Mal ein Knistern im Ohr hört, denkt meist an einen Tinnitus. Im Idealfall begibt man sich sofort zum HNO-Arzt, der […]

Den kompletten Artikel lesen →

So hängen Ohrenrauschen und Schwerhörigkeit zusammen

Oktober 23, 2013

Ohrenrauschen tritt bei vielen Menschen gemeinsam mit Schwerhörigkeit auf. Verantwortlich sind defekte Sinneszellen im Ohr Das komplexe System Innenohr Lange herrschte unter Medizinern Rätselraten darüber, weshalb einige Schwerhörige zusätzlich Ohrenrauschen oder ein anderes für einen Tinnitus typisches Geräusch hören, andere Betroffene jedoch nicht. Der Grund hierfür ist der komplexe Aufbau des Innenohrs. Der Hörnerv, der […]

Den kompletten Artikel lesen →