Danke für Ihre Anmeldung – ein Schritt nur noch!

Dezember 28, 2013

Sie erhalten in ein paar Minuten eine Email!

Email Nicht gefunden? Schauen Sie auch im Spam-Ordner nach! (Was ist Spam? Erklärung hier!)

Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung,
lieber Tinnitus-Betroffener !!!

Bitte gehen Sie dabei wie folgt vor, dann erhalten Sie Ihre ausführliche Leseprobe "TinnitusBasisWissen":

  1. Schauen Sie in 20 min in Ihr Email-Postfach und suchen folgende Email mit dem Betreff:
    "(Ihr Vorname erscheint hier), bitte bestätigen Sie die Anmeldung"
    und darunter steht:
    "Ihr Tinnitus – Newsletter von Lutzl"

    Öffnen Sie diese, gerade eben von mir an Sie versandte E-Mail und klicken Sie dort auf den Bestätigungslink. Warten Sie aber damit noch etwa 20 Minuten! Lesen Sie inzwischen erst mal weiter! 
  2. ACHTUNG: Manche E-Mail Provider betrachten E-Mails mit Links als SPAM (SPAM sind nicht bestellte Emails und auch IHR Email-Anbieter kann sich mal irren). Deshalb kann die jetzt an Sie folgende E-Mail mit Ihrem Anmelde-Bestätigungs-Code eventuell im Ordner “Spam-Verdacht” (oder auch Junk-Mail genannt) gelandet sein. Sollten Sie Ihren Registrierungscode nicht innerhalb von 20 Minuten erhalten haben, dann schauen Sie bitte im SPAM-Ordner nach.
  3. Frage: Warum überhaupt wird ein Registrierungscode bzw. Anmelde-Bestätigungs-Code an mich versendet?
    Antwort: Weltweit ist das so genannte Doppel-Optin-Verfahren bei Newslettern gesetzlich vorgeschrieben, die doppelte Anmeldung also! Damit soll verhindert werden, dass Sie (hauptsächlich durch Werbung) belästigt werden. Es könnte SIE ja jeder weltweit in x-beliebige Newsletter eintragen und SIE könnten sich nicht mehr retten vor lauter Müll in IHREM Email-Postfach.
    Deshalb müssen SIE die innerhalb 20 min von mir an SIE versandte Email öffnen und dort auf den Registrierungscode klicken. Anschließend öffnet sich eine Danke-Seite von mir, die Ihnen die erfolgreiche Anmeldung zum Tinnitus-Newsletter bestätigt.
     
  4. Fügen Sie meine E-Mail Adresse zu Ihrer Liste der sicheren Absender hinzu.
    Wie geht das?:
     Schließen Sie meine Email und klicken sie diese mit rechter Maustaste an. Im erscheinenden Kontextmenü erscheint jetzt meistens: "Sicheren Absender hinzufügen" oder "Kein Spam" oder Keine Junk-Mail". Klicken Sie mit linker Maustaste auf diese Anmerkung und fügen meine Absender-Adresse so Ihren gewollten "Guten" Nachrichten hinzu.
    So kann es nicht mehr passieren, dass IHR Email-Anbieter meinen an SIE gesandten Newsletter erneut IRRTÜMLICH in den SPAM-Ordner verschiebt.
    Haben Sie auch hier keine Möglichkeit gefunden, meine Email Ihren sicheren Absendern hinzu zu fügen, rufen Sie mich einfach an. Ich helfe Ihnen.

​Haben Sie Fragen? Tel.: 030 28703826 – Czieselsky

Lutzl, Ihr Botschafter für Gutes Hören

Zur Startseite Tinnitus Behandlung Lernen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare zu diesem Beitrag sind geschlossen.